psychologischen Studienberatung!

Herzlich willkommen zur psychologischen Studienberatung!

Die psychologische Studienberatung bietet allen Studierenden der Fachhochschule Dortmund kurzfristig professionelle Hilfe bei der Bewältigung seelischer Belastungen an. Fühlen Sie sich willkommen und schauen Sie sich um!

Sprechzeiten

Unsere Erreichbarkeit

Aktuelle Änderung der telefonischen Sprechzeiten:

Unsere telefonischen Sprechzeiten sind aktuell montags von 10:30 – 12 Uhr und von 14:30 – 16:00 Uhr.

Individuelle Telefonsprechstunden können Sie zusätzlich über ILIAS buchen.

Natürlich können Sie uns auch gerne per E-Mail an Elina Kisselenko oder Christine Wilde kontaktieren.

Oft wirken sich Krisensituationen auf unser Denken, Fühlen und Verhalten aus.

Unsere Beratung:

  • ist ziel- und lösungsorientiert
  • versteht sich als Stabilisierungshilfe
  • ist auf die Förderung vorhandener Ressourcen und die Stärkung von Handlungs- und Entscheidungskompetenzen ausgerichtet
  • wird nach individuellem Bedarf angeboten, hat aber kurz- bis mittelfristigen Charakter
  • leitet bei Bedarf zu medizinischen oder längerfristigen psychotherapeutischen Behandlungen über

Beispiele für mögliche Anliegen sind:

  • Lern-, Motivations- & Konzentrationspro­bleme
  • Prüfungsängste & Blackouts
  • Entscheidungskonflikte, z.B.
Klick hier zum weiterlesen!

Neues vom Buchclub „Der Report der Magd“ 📚

Hallo liebe Bücherfreunde,

unser nächstes Treffen ist am 30.03.2021, um 18:00, in unserem Discord Channel.
Diesmal haben wir uns für einen dystopischen Klassiker entschieden. Ebenso werden wir noch über den Rest der Foundation-Trilogie reden, sofern jemand diese beenden möchte.

Titel: Der Report der Magd
Autorin: Margaret Atwood
Genre: Fiction, Dystopian, Classic
Klappentext:
Die provozierende Vision eines totalitären Staats: Nach einer atomaren Verseuchung ist ein großer Teil der weiblichen Bevölkerung unfruchtbar.
Die Frauen werden entmündigt und in drei Gruppen eingeteilt: Ehefrauen von Führungskräften, Dienerinnen und Mägde. Letztere werden zur Fortpflanzung rekrutiert und sollen für unfruchtbare Ehefrauen Kinder empfangen.… Klick hier zum weiterlesen!

Auf ins Abendteuer!

 

Ihr habt Lust auf Pen & Paper? Wir auch!

Aktuell planen wir online Pen & Paper Runden mit euch. Aber kurz zu der Frage „Was ist ein Pen&Paper?“

An sich das was es sagt, ein Rollenspiel in das du rein mit deiner Fantasie eintauchst und besteht aus dem Spielmaterial Stift und Papier… und Würfel!
Tolle Abende, neue Leute, raus aus dem Coronatrott und rein ins Abenteuer!

Unsere Idee der Gruppen besteht aus maximal 4 Spielern und 1 Spieleleiter.
Jede Gruppe kann für sich Tag und Uhrzeit entscheiden.
Das ganze wird über Discord Channel laufen.


Aktuell haben wir folgende Universen zur Verfügung:
T.E.A.R.S… Klick hier zum weiterlesen!

Und wie gehts dir so? 🤔

Hallo liebe Studierende,

so richtig normal ist es schon lange nicht mehr: Onlinestudium, Unsicherheit, lernen aus der Ferne und weniger Soziale Kontakte!
Das kalte Wetter draußen, macht’s auch nicht besser! ❄☃
Ihr wollt damit nicht alleine bleiben sondern euch mit anderen austauschen? Moderiert von der Zentralen Studienberaterinnen in Kooperation mit dem AStA bieten wir euch einen geschützten Rahmen, um ins Gespräch zu kommen.
Die neue Veranstaltung „Und wie geht‘s dir so?“ wird am 12.03.2021 von 13:30- 14:00 Uhr im folgenden Webex-Raum vorgestellt:
https://fh-dortmund.webex.com/fh-dortmund-de/j.php?MTID=mdc87eec0154297523c962459e24f7145


Bei Fragen könnt ihr uns unter folgender E-Mail erreichen: 

Wir freuen uns auf euch!Klick hier zum weiterlesen!

Studieren während Corona! 📖

Liebe Studierende,

am kommenden Dienstag den 16.02.2021 von 18.20 Uhr findet ein Zoommeeting zum Thema „Sudieren während Corona“, mit zwei Politikern der SPD statt. 🎥

Ihr könnt uns also eure Fragen in unserer Story auf Instagram stellen oder eine Mail an asta@asta.fh-dortmund.de senden. Diese werden wir bis einschließlich Montag sammeln.


 

 

Ebenso könnt ihr unter dem folgenden Link auch live dabei sein und eure Fragen stellen.

https://tu-dortmund.zoom.us/j/99592903469?pwd=VmxYOXo0cHBzaktrNFdqanJsV01Zdz09

 

Bleibt gesund und munter!

Euer AStA Team!… Klick hier zum weiterlesen!

MoKi! Die mobile Kinderbetreung 🎈

Herzlich willkommen bei MoKi der mobilen Kinderbetreuung! 🍭🧸

Ab dieser Woche findet ein nochmals erweitertes Gruppen-Programm statt.

 

 

 

 

Das bedeutet:

  •  von Mo – Fr gibt es jeden Tag um 17Uhr ein Bewegungsangebot in Kooperation mit dem TSC-Eintracht geben
  •  donnerstags um 18Uhr gibt es eine Vorlesestunde
  •  montags, mittwochs und freitags gibt es Kinder-Beschäftigungs-Angebote im Vormittagsbereich: Frühstücks-Runden, Kreativ- sowie Vorlesestunden

Die Gruppen-Angebote sind für Studierende frei und ohne extra Anmeldung zugänglich.

Interessierte schalten sich einfach zur gegebenen Zeit in den MoKi-Online-Raum dazu. Nach dem Motto: Einfach reinschnuppern und schauen, ob es fürs Kind passt. Das Online-Programm soll den Kindern und Familien etwas Abwechslung im Lockdown-Alltag verschaffen sowie den Eltern Unterstützung in der Beschäftigung der Kinder@home bieten.… Klick hier zum weiterlesen!

GAME ON! Digitaler Spieleabend!

Hallo liebe Studierende,

hiermit möchten wir euch zu unseren ersten Digitalen Spieleabend am 11. Februar um 18 Uhr einladen! –
Wir beginnen mit den Spielen Tabu und UNO! Damit wollen wir eine neue Veranstaltungsreihe begründen bei denen wir Onlineversionen von Spielen anbieten wollen, die man eigentlich bisher oder vorcoronalich zusammen im Wohnzimmer, am Tresen oder sonst wo zusammen gespielt hat.

Wie funktionierts? Unter den unten angegebenen Webex-Links gelangt ihr zu den jeweiligen Spielen. Hier stellen wir euch kurz die Spiele vor und erklären wie sie im Online-Format funktionieren. Wir laden daher auch gerne diejenigen dazu ein, die bisher nur wenig oder gar keine Erfahrung mit Onlinespielen haben.… Klick hier zum weiterlesen!

Fragen und Antworten zu den Prüfungen! Livestream vom 28.01.2021

Liebe Studierenden, wir haben in der letzten Zeit viele Fragen von Euch über Instagram sammeln können. 😊

Das Ganze haben wir dann in einem Q&A von Frau Appel und Herrn Schwick live auf Instagram beantworten lassen.

Wir freuen uns sehr das sie sich die Zeit für Euch genommen haben um einige offene Fragen zu beantworten.

Hier könnt ihr euch das Video nochmals ansehen! 🎬


Klick hier zum weiterlesen!